FENSTER+TÜREN

UNTERNEHMEN

ZUM VORTEIL UNSERER KUNDEN

Hinter HSF steht mit der IFN Holding nicht nur der größte Fensterproduzent Europas sondern auch namhafte österreichische und deutsche Partner, die als Lieferanten höchste Qualität und Sicherheit bieten. Denn Qualität, Vertrauen, das perfekte Ineinandergreifen der einzelnen, hochwertigen Bauelemente sind die Vorraussetzung für das hohe Niveau unserer Kunststoff-Fenster. Und das schon seit mehr als 20 Jahren.

  • 14.000 m² Produktionsfläche
  • 2 x 3.500 m² Produktionsfläche am neuen Standort
  • PVC + ALU Produktion
  • IFN geführter Betrieb
  • 260 Mitarbeiter

 

 

Unternehmen_HSF_neu.png

ORGANIGRAM_NEU_HSF.png

IFN HOLDING

Seit 2005 ist HSF Teil der international erfolgreichen IFN Holding. 

  • Gründung: im Jahr 1994 von den Herren Helmut Sailer aus Freiburg und Hans-Peter Stalder aus der Schweiz (HSF = Helmut Sailer Fenster)
  • Ende 1995 wurden die Geschäftsanteile an Herrn Günther Keutmeier (der ehemalige Eigentümer der Gesellschaft OBUK Deutschland), den einzigen Gesellschafter von HSF s.r.o., übertragen
  • 1999 wurde Hans-Peter Stalder mit 50%igen Anteil ein neuer Gesellschafter von HSF s.r.o., der die Gesellschaft bis 2005 geführt hatte
  • 2005 Verkauf der Gesellschaft HSF s.r.o. an die CEE Holding GmbH
  • seit 2005 ist die Gesellschaft HSF s.r.o. Teil der IFN-Gruppe

INNOVATIVE
KONSTRUKTIONEN.
MODERNES
SEIN.

BESTE QUALITÄT
IST UNSER
GRUNDANSPRUCH

Der interne, hohe Qualitätsanspruch bildet die Basis unserer erfolgreichen Arbeit. Das spiegelt sich nicht nur im Einsatz modernster Technologien, strengsten Sicherheits- und Qualitätsvorschriften sowie den laufend optimierten Ablaufstrukturen (Planung, Produktion, Logistik) wider, sondern auch im raschen Reagieren auf neue Bedürfnisse des Marktes.



Das erfordert ein hochqualifiziertes, innovatives Team. Denn die Fenster aus Großmutters Zeiten haben sich im Laufe der Jahre zu High-Tech-Produkten entwickelt, die unterschiedlichste Aufgaben und Ansprüche erfüllen müssen. Hohe Sicherheit, optimale Wirtschaftlichkeit (Energiesparen, Haltbarkeit) und kundenorientiertes Design sind dabei nur einige An- und Herausforderungen an uns und unsere Produkte. Agieren statt reagieren lautet die Devise unseres firmeneigenen, innovativen Forschungs- und Entwicklungsteams, das in allen neuesten Technologien, Verarbeitungsmöglichkeiten und Materialien immer am Puls der Zeit liegt. Nur so können wir unseren Kunden auch in Zukunft hochwertige HSF-Qualitätsprodukte garantieren, die sämtliche relevanten (Fenster)Bereiche perfekt abdecken.

Produktion_HSF.png

Produktion_HSF2.png

KNOW-HOW
LEIDENSCHAFT
TRIFFT
DESIGNVIELFALT.

UNSERE STÄRKEN

  • Fensterprogramm (Kunststoff, Alu, Holz/Alu, Holz)
  • Haustürenprogramm (Kunststoff, Alu, Holz/Alu, Holz)
  • Eigene Isolierglasproduktion am Standort „neu“ betrieben von Interpane in unserer Halle
  • Eigenlogistik LKW mit Stapler, betrieben von Müller Logistik
  • Deutsches Profil (PVC-VEKA / Alu-Schüco)
  • Österreichische & Deutsche Beschläge und Zubehör
  • Produktion am neuesten Stand der Technik
  • Europäische Maschinen und Werkzeuge
  • Europäisches Know-How in den Produktionen
  • Qualitätsrichtlinien laut IFN
  • ISO 9001-zertifiziert
  • Gemeinsame Entwicklung der Stärken mit IFN
  • keine 100%ige Vorauszahlung nötig
  • Brandschutz EI 30, EI 60, EI 90
     

AdobeStock_107225435.jpeg